Laufende Projekte 2022

  1. Förderung von 52 Kindern und Jugendlichen: Schulgeld, Internatskosten, Bücher, Kleidung, medizinische Versorgung, Schwimmunterricht
  2. Berufsausbildung und Studium: Finanzierung von zwei Auszubildenden, eines Universitätsstudiums sowie eines Aufbaustudiums für eine Erzieherin
  3. Mietzahlungen und Lebensunterhalt für vier alleinerziehende Mütter
  4. Medizinische Unterstützung: z.B. Zahnarzt, Blutzucker-Testgerät, Medikamente, Kaiserschnitte und Geburten, Hautinfektionen, Malaria, Knochenbrüche, schwere Durchfallerkrankungen, Behandlungen von chronischen Erkrankungen, schwerwiegendere OPs
  5. Unterstützung eines Kindergartens: Mietzahlung für ein Jahr, Löhne für zwei Nachtwächter
  6. Finanzierung* von zwei Häusern:
    • Odissa-Charles-Haus mit einer Vereinsmitarbeiterin, ihren Kindern, Nachtwächtern und Hunden
    • St. Moses-Haus mit 8 Jungen und Hausmutter mit Familie

*Finanzierung bedeutet: Miete, Wasser, Strom, Nahrung, Medizinische Versorgung, Hunde, Löhne für die Mitarbeiter:innen

 

Abgeschlossene Projekte  2013 – 2021

Existenzgründungszuschüsse für:

  • eine Hühnerfarm Lesen Sie mehr zum Projekt.
  • die Einrichtung eines Frisör-Geschäfts
  • eine Rasenschneidemaschine (Alfred verdient nun zusätzliches Geld als Gärtner/ Grass-Cutter)
  • die Führerschein-Lizenz für zwei Personen, die nun als Fahrer arbeiten können
  • anteilmäßige Unterstützung zum Kauf eines Motorrads (das zum Taxifahren dient)
  • Sponsoring von Nähmaschinen für Schneiderinnen

Ausbildungen:

  • Finanzierung der Ausbildung eines Frisörs
  • Finanzierung der Ausbildung einer Restaurantfachfrau
  • Finanzierung des Studiums einer Lehrerin

Medizinische Nothilfe:

  • Kostenübernahme von drei (Not-) Kaiserschnitten

Weitere Projekte:

  • Bau eines Kinderheims
  • Gründung eines Mutter-Kind-Hauses
  • Kauf eines Mopeds für eine Erzieherin